Donnerstag, 24. Mai 2018

Lillestoff Sewalong : Marja und Makea - Endergebnis

*Werbung!*
Heute zeige ich Euch die Ergebnisse von meinem Lillestoff-Sewalong: die Sweater Marja und Makea aus dem Lillestoff-Magazin für meine beiden Großen.
Der "Camoucat" Summersweat macht eine richtig tolle Optik und nicht nur ich sehe die Mädels gerne in diesen Teilen,sie selber tragen die bequemen Sweater auch mit Begeisterung.
Habt Ihr auch mitgemacht beim Sewalong?
Ich bin gespannt auf Eure genähten Sachen.

Stoff: Camoucat Summersweat designed by enemenemeins / Pamela Frank
Schnitt: Makea und Marja aus dem Lille-Magazin
alles erhältlich bei ... Lillestoff


Dienstag, 22. Mai 2018

Der Lillemag-Sewalong - Making of Makea und Marja {Camoucat}

*Dieser Beitrag enthält Werbung!*
Vielleicht habt Ihr schon mitbekommen,daß es zum Lillestoff-Magazin auch einen Sewalong gibt.
Bei f...book findet Ihr die entsprechende Gruppe dazu.
Heute zeige ich Euch mein Projekt und quasi das "Making of",denn ich habe ein bißchen mitfotografiert.
Für den tollen "Camoucat" Summersweat designed von enemenemeins habe ich mir als Schnittmuster die Sweater "Marja" und "Makea" ausgesucht.
Meine beiden Großen wollte ich damit benähen,denn ihnen gefallen die Sachen aus dem Magazin ebenso gut wie mir und der Stoff sowieso.
Also erstmal den Hund vom Stoff scheuchen....
...und los geht`s.
Die Schnittmuster findet man ganz einfach auf den Bögen,denn diese sind sehr übersichtlich gestaltet.
Mit "Makea" - Schnitt 6 - geht es los.
Alle Schnittteile sind mit der entsprechenden Ziffer beschriftet.
Abpausen und Zuschneiden....dabei empfiehlt es sich,alle Knipse bzw. Markierungen auf den Stoff zu übertragen,vor allem im Bereich der Falten am Vorderteil.
An den eingezeichneten Markierungen wird dann die Falte gelegt.
Dabei liegen die jeweiligen Markierungen übereinander.
Dann die eine Falte über die andere legen und feststecken.Ich nähe noch einmal kurz mit Geradstich drüber,damit später auch alles am Platz bleibt.
Das Vorderteil ist soweit vorbereitet und wenn keine genauen Maße/Schnittteile für die Bündchen vorgegeben sind,schließe ich erstmal nur eine Schulternaht und schneide mir dann einen langen Streifen zu,aus dem ich mein Halsbündchen haben möchte.
Diesen nähe ich dann leicht gedehnt an der gesamten Länge meines noch offenen Halsausschnitts an.
Meist steppe ich dann die Naht von rechts knappkantig ab und schließe dann erst die zweite Schulternaht.
Am unteren Saum sowie den Ärmeln mache ich das meist so pi-mal-daumen mit dem Bündchen....
Den Aufdruck an der Webkante habe ich gerne als Label.
Mit "Marja" geht es eigentlich nach dem gleichen Prinzip.....
Auch hier male ich mir wirklich die Falten-Markierungen auf die linke Stoffseite,damit am Ende auch alles da sitzt wo es soll.
Die Falten habe ich hier von rechts abgesteppt und so sind sie auch gleich fixiert.
Und?Wollt Ihr das Ergebnis sehen???
Das zeige ich Euch gerne im nächsten Post.

Ganz liebe Grüße
Simone






Donnerstag, 17. Mai 2018

Rums#20 : Jaquard Dotties

*Dieser Beitrag enthält Werbung!*
Nach den vielen neuen Nähwerken für die Kinder bin ich mal wieder an der Reihe.
Schon bei der Messe in Köln hatte ich mich in eine Stoffkombi verliebt,die ich jetzt auch vernähen konnte: Jaquard Dotties hellblau/orange und Momo Jersey.
Ich habe mich zu einem Joana Top von Farbenmix und einer Strickjacke von Ottobredesign (Woman 2/2015 Melange Knit) entschieden.
Der tolle Jersey designed von Lillemo gehört zu den Stoffen aus dem Lille-Magazin.
Der Jaquard ist ganz neu und erst seit gestern bei Lillestoff erhältlich.
Es gibt noch viele andere tolle Farbgebungen und ganz besonders praktisch ist,daß man hier prima die Innenseite als passenden Kontrast benutzen kann.
Mit meinem Twinset bin ich heute endlich mal wieder bei rums dabei.

Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Simone


Dienstag, 15. Mai 2018

Die Mannschaft

*Werbung!*
Bald ist es ja wieder soweit - die Fußball-WM naht.
Eine Mannschaft ganz anderer Art hat bereits am Samstag ihren Anpfiff.
Das neue Design "Die Mannschaft" von Susalabim kommt nämlich dann zu Lillestoff in den Shop.
Der Junior hat es schon mal gestestet und höchst selbst die Anfertigung des Designbeispiels unter dem Nähtisch überwacht....
Die Idee war,daß sein Outfit wie das der Figuren auf dem Stoff aussehen sollte.
Dazu habe ich ein "Moritz" Shirt von Kibadoo und eine Jerseyshorts aus der Ottobredesign 3/2013 Nr.10 genäht.
Wir sind beide begeistert von dem tollen Stoff und seinem Set.
So kann die WM kommen!

Habt eine gute Zeit!
Liebe Grüße von Simone

Samstag, 12. Mai 2018

Happy Girl

*Werbung*
Neulich war ich mit meinen Mädels in einem zauberhaften Tulpenfeld.
Die Gelegenheit haben wir auch für ein paar Fotos genutzt.
In diesem bunten Blumenmeer kommt der schöne "Happy Girl" designed von Nestgezwitscher so toll zur Geltung.
Den Stoff gibt es ganz neu im Shop von Lillestoff und ich habe ihn zu einer Tunika aus der Ottobredesign 4/2012 Nr.34 vernäht.
Natürlich haben sich die Mädels auch ein paar Blumen ausgesucht,aber ich muss sagen....draußen in der Natur gefallen sie mir viel besser als in der Vase zu Hause.
Deshalb mag ich zum Muttertag (wenn überhaupt) nicht so gerne Blumen sondern lieber etwas Süßes oder einfach einen schönen Tag mit meinen Lieben! :o)

Euch allen ein schönes Restwochenende wünscht
Simone


Dienstag, 8. Mai 2018

Superboy

*Dieser Beitrag enthält Werbung!*
Für mich bist Du ein kleiner Superheld.....
Habt Ihr auch so einen kleinen Helden zu Hause?
Den könnt Ihr ab Samstag ebenfalls mit dem tollen "Superboy" designed von Nestgezwitscher benähen.
Da kommt der Jersey nämlich zu Lillestoff in den Shop.
Mein Junior hat sich den Stoff genau angeschaut und überlegt,warum da nun kein "J" bei den Motiven ist.....
So war die Idee zu diesem Shirt geboren,das ich nach einem älteren Ottobredesign Schnitt genäht und mit einer Applikation versehen habe.
Und ich muss schon wieder grinsen über meine coole Socke,wenn ich die Bilder sehe... :o)

Sonnige Grüße
Simone


Donnerstag, 3. Mai 2018

Ms.Minzi

*Dieser Beitrag enthält Werbung!* 
Beim Durchblättern der aktuellen Ottobredesign Kids bin ich auf einen Schnitt gestoßen,der mir auf Anhieb richtig gut gefallen hat.
Leider war er nicht mehr für die Größe vom Fräulein gemacht.
Hat mich aber trotzdem nicht losgelassen und so habe ich einfach versucht,mir ihn ein bißchen zu vergrößern.
Voilà oder sollte ich lieber sagen....miau! ;o)
Ich finde der schöne "Ms.Minzi" Jersey designed von Pamela Frank/enemenemeins passt gut zum Schnitt (Nr.17 aus Ottobre 3/2018).
Dazu gibt es noch ein Knotenhaarband.Den Stoff findet Ihr ganz neu bei Lillestoff.
Apropos....habt Ihr schon Karten für das Festival ergattert und wen sehe ich denn dort?

Sonnige Grüße von
Simone

-->