Donnerstag, 29. März 2018

Rums#13 : Daydreaming Makea

-Dieser Beitrag enthält Werbung!-
Sicher habt Ihr schon mitbekommen,daß es ab Samstag das erste Lillestoff Magazin geben wird.
Bei der Messe in Köln haben wir es vorgestellt und unheimlich viel positive Resonanz erhalten.
Es ist ein absolutes Herzensprojekt und neben 12 Schnittmustern,16 Stoffdesigns,Hintergrundgeschichten und wahnsinnig tollen Bildern steckt auch viel Liebe drin.
Ein paar der Fotomodelle durfte ich nähen und ich freue mich nun die schönen Stoffe auch für uns vernähen zu können.
Aber die kann ich nicht einfach so für mich nehmen.....nein,da habe ich die Rechnung ohne die Maus und Naht Kinder gemacht.
Besonders meine Großen sind Feuer und Flamme für die Stoffe und Schnittmuster aus dem Magazin.
Also habe ich den schönen "Daydreaming" Summersweat designed von Susalabim mit meiner Tochter geteilt.
Hier seht Ihr den Schnitt "Makea" aus dem Magazin in XS und S.
Dieses gemütliche Shirt hat unten eine Falte als Hingucker und kann auch als Wendeshirt getragen werden.
Wir sind begeistert und haben mittlerweile noch weitere Schnittmuster probiert und getragen.
Die zeige ich Euch natürlich noch.
Heft und Stoff gibt es ab Samstag bei Lillestoff.Ich kann Euch beides nur ans Herz legen.
Nun ab zu rums und dann habt ein schönes Osterfest!

Liebste Grüße
Simone




Dienstag, 27. März 2018

Into the mountains Sweatkleid

-Dieser Beitrag enthält Werbung!-
Zurück von der H&H Messe in Köln und noch voller schöner Eindrücke lande ich langsam wieder im Alltag.
So viele nette Gespräche und ein tolles Team haben mich in den letzten Tagen umgeben.
Unter anderem habe ich die Designerin des folgendes Stoffes einmal live kennengelernt: Pieke Wieke / Lieve Marien.
Kombiniert habe ich den Summersweat "Into the mountains" hier mit Sweat in grau,Stepper taupe und Schmusekatze Kombi.
Den Stoff gibt es schon seit Samstag bei Lillestoff und er hat hier großen Anklang gefunden.
Da er auf Wunsch meiner Großen zu einem Sweatkleid werden sollte,habe ich den Schnitt "Mareen" von CZM benutzt.
Das fertige Kleid habe ich dann mit Bronzefolie und einer Datei aus dem Silhouette Online Store beplottet,die sie sich ausgesucht hat.
Wieder ein kuscheliges Lieblingsteil.

Habt eine gute Woche!
Simone


Donnerstag, 22. März 2018

Rums#12 : Jaquardkleid mit Wickeljäckchen

-Dieser Beitrag enthält Werbung!-
Wie die treue Leserin weiß,probiere ich immer mal etwas aus und bringe gerne Abwechslung in meine Nähprojekte.
Aus "Jaquard dark grey" und dem tollen "Squary" designed von Miss Patty habe ich mir ein Set aus Kleid und Wickeljacke genäht.
Der Kleiderschnitt ist bekannt...."Manon" von Lillestoff.
Für die Jacke fand ich einen Schnitt aus der Ottobre Woman 5/2012 sehr interessant.
Mag ich sehr gerne und für den Übergang perfekt.
Daher kommt mein Outfit jetzt auch zu rums und ich setze mich gleich in den Zug nach Köln.
Wen sehe ich alles bei der H&H Messe?
Ich freu mich drauf!
Die Jaquards erscheinen am Samstag mit vielen weiteren schönen Stoffen bei Lillestoff.

Liebe Grüße
Simone


Dienstag, 20. März 2018

Glücksklee Jacke

*Dieser Beitrag enthält Werbung!*

Heute ist Frühlingsanfang!!!
Von den Temperaturen her merkt man es noch nicht so,aber die Tage sind schon länger,die ersten Bienen sind unterwegs und die Vögel singen was das Zeug hält.
Aus "Glücksklee" designed von Susalabim für Lillestoff habe ich dem Fräulein eine frühlingshafte Jacke genäht.
Sowas mache ich ja nicht allzu oft,weil ich finde,dass das nicht eben meine Paradedisziplin ist,aber hier bin ich wirklich rundum zufrieden.
Kombiniert habe ich den schönen Jersey mit Sweat taubenblau und gefüttert ist die Jacke mit "Bend" Sweat,allesamt Lillestoffe.
Ich glaube solche Projekte muss ich mir öfter vornehmen.
Die Jacke hat bei meiner Maus jedenfalls grooooßen Anklang gefunden und ich hätte sie am liebsten noch einmal in meiner Größe.
Der Schnitt kommt aus der Ottobredesign 1/2014 Nr.35.

Sonnige Grüße
Simone



Montag, 19. März 2018

Flotte Flitzer

Zu manchen Kleidungsstücken muss ich den Junior überzeugen.
Dazu nehme ich am besten einen Stoff,den er super cool findet und nähe daraus aber das,was ich gerne an ihm sehen möchte.
Zum Beispiel einen Cardigan.Hätte er sich jetzt nicht gewünscht.Will ich aber unbedingt nähen.
Findet er am Ende dann doch toll. :o)
Der schöne Jaquardsweat heißt "Flotte Flitzer" nach einem Design von Susalabim für Lillestoff.
Beim Schnitt für den Cardigan wurde ich in der Ottobredesign 6/2014 Nr.15 fündig.

Habt eine gute Woche!
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Donnerstag, 15. März 2018

Rums#11 : Kleid Syys {Modal Party}

Ein neuer Rums-Tag beginnt und da stelle ich Euch doch am besten auch gleich etwas Neues vor.
Am Samstag wird es nämlich nicht nur schöne Stoffe bei Lillestoff geben,sondern auch ein neues Schnittmuster.
Es heißt "Syys" und dabei geht es um ein Kleid mit einer raffinierten Faltenoptik.
Wahlweise kann es mit langen,kurzen oder 3/4 Ärmeln genäht werden,mit Halsbündchen oder Beleg,mit oder ohne Bindeband,ganz so wie man mag.
"Syys" kann aus verschiedenen Materialien genäht werden.
Ich habe hier den tollen Modal "Party" gewählt,nach einem Design von Susalabim.
Weitere Möglichkeiten und Beispiele könnt Ihr im Lookbook sehen.
Der Schnitt trägt sich super und ich habe mir bereits ein weiteres Kleid genäht,das ich Euch bald zeigen werde.

Laßt die Sonne rein!
Liebe Grüße
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-



Dienstag, 13. März 2018

Hasenschule

Ostern naht.
Momentan gibt es wieder so viel anderes zu regeln,daß ich noch gar nicht dazu gekommen bin zu überlegen,was dieses Jahr so ins Nest soll.
Die ein oder andere von Euch vielleicht auch nicht.
Wer aber etwas Schönes nähen möchte,der sollte sich am Samstag dringend mal bei Lillestoff umschauen.
Da gehen nämlich wunderschöne österliche Designs online.
Heute zeige ich Euch die "Hasenschule" designed von Susalabim.
Dazu habe ich mir ein kleines hasenliebendes Model engagiert. ;o)
Na gut,es könnte schon sein,daß der Hase am Ende ein Schleudertrauma hatte,aber dafür hat die Maus jetzt ein schickes Tunikakleid.
Der Schnitt kommt aus der Ottobredesign 4/2014 Nr.13.
Den süßen "Hasenschule" Jersey habe ich als Andruck vernäht,d.h. es war das allererste Stück Stoff mit diesem Design,quasi der Probedruck.Der Farbton Grün wurde im Nachhinein noch etwas verändert,so daß er nicht allzu leuchtend daherkommt.

Habt einen schönen Tag!
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Donnerstag, 8. März 2018

Rums#10 : Tendrilla Raphaela

Zum heutigen Rums-Tag gibt es hier etwas Blumiges.
Der Frühling liegt langsam aber sicher in der Luft und da paßt das doch wunderbar!
Zugegeben...auf den Fotos sieht es noch eher frostig aus,aber die sind auch ein paar Tage her.
Inzwischen spürt man schon die Kraft der Sonne und die Vögel fangen an zu singen.
Ihr seht hier den wunderschönen "Tendrilla" Summersweat,designed von Nestgezwitscher für Lillestoff.
Genäht habe ich für mich eine "Raphaela" von Lasari Design und für die Große gibt es aus dem Rest ein Shirt aus der Ottobredesign 1/2017 Nr.33.

Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße von Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Sonntag, 4. März 2018

Familie Rothirsch

Vor kurzem hatten wir auf einer unserer Gassi-Touren einen tollen Waldweg entdeckt.
Der hat den Mädels so gut gefallen,daß sie gleich meinten dort sei doch eine richtig gute Foto-Location.
Das fand ich auch und so sind wir später noch einmal zurückgekommen,denn ich hatte tatsächlich gerade ein zum Ort passendes Teilchen fertig genäht.
Zum ersten Mal habe ich ein Design von Tante Gisi / Gisela Dürr vernäht.
Sie ist ganz neu als Designerin im Lillestoff-Team und vielleicht habt Ihr auch schon einmal Illustrationen von ihr in dem ein oder anderen Kinderbuch gesehen.
"Familie Rothirsch" Summersweat gibt es seit gestern bei Lillestoff.
Als Schnitt habe ich mir aus der Ottobredesign 6/2011 eine Tunika ausgesucht und diese etwas abgewandelt mit Fake-Knopfleiste und Zipfelkapuze.
Bald wird es noch weitere Designs von Tante Gisi geben und darauf freue ich mich schon.

Kommt gut in die neue Woche!
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Donnerstag, 1. März 2018

Rums#9 : Isabelle Iloa Top

Ein Top? Bei Minusgraden?
Ja!
Da war mir die Kälte egal.Ich habe den Modal "Isabelle" gesehen und mußte ein "Iloa" Top daraus haben.
Den Schnitt habe ich letzten Sommer schon so geliebt und wenn es endlich wieder warm ist,werde ich ihn mit Sicherheit ebenso gerne tragen.
Das schöne Design von et voilà / Katrin Riedl kommt hierbei auch gut zur Geltung finde ich.
Den Stoff gibt es ab Samstag bei Lillestoff und der Schnitt "Iloa" ist ebenfalls dort erhältlich.
Vielleicht habt Ihr ja auch schon Lust auf Frühling/Sommer!?
Ich guck mal bei Rums, ob es dort danach aussieht.

Sonnige Grüße
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-
-->